Nagelpflege natürlich – Tipps

natürliche Nagelpflege

Nagelpflege ganz natürlich – 13 starke Hausmittel für spröde, brüchige Nägel

natürliche NagelpflegeGlänzende und schön geformte Nägel betonen die Schönheit Ihrer Hände. Fast jeder von uns strebt nach gesunden und langen Nägeln, die sich nach Belieben stylen lassen. Aber die Schönheit der Hände wird oft durch schwache und brüchige Nägel getrübt, die leicht absplittern und brechen. Brüchige Nägel sind ein weit verbreitetes Problem, das sowohl Männer als auch Frauen betreffen kann. Einige der häufigsten Ursachen für schwache und brüchige Nägel sind Alterung, übermäßiger Gebrauch von Nagellacken und Nagellackentfernern, übermäßiger Kontakt mit Wasser. Es gibt zahlreiche Krankheiten, die ebenfalls brüchige Nägel verursachen können, wie Pilzinfektionen, Psoriasis, Ekzeme oder eine Anämie. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, die Nägel besonders zu pflegen. Genauso wie wir auch unsere Haut zu Hause verwöhnen ist auch die Nagelpflege zuhause sehr wichtig. Diese Hausmittel können Ihnen, in Kombination mit ein paar gesunden Lebensstiländerungen, natürlich starke und gesunde Nägel bescheren.

Natürliche Hausmittel zur Nagelpflege gegen spröde, brüchige Nägel

Die bewährten natürlichen Inhaltsstoffe, die in diesen Nagelpflege Hausmitteln gegen brüchige Nägel verwendet werden, sind nicht nur preiswert und leicht erhältlich, sondern zeigen auch schnell Ergebnisse.

1. In Zitronensaft und Olivenöl einweichen

Nagelpflege MassageSowohl Zitronensaft als auch Olivenöl sind wertvolle natürliche Schönheitsingredienzen, die bei verschiedenen Haut- und Gesundheitsproblemen gerne verwendet werden. Zitronensaft ist ein wirksames natürliches Bleichmittel. Die Mischung aus Zitronensaft und Olivenöl ist aber auch ein wirksames Mittel gegen trockene, brüchige Nägel. Olivenöl hat die Fähigkeit, in die Nagelhaut einzudringen, um die Nägel zu reparieren und zu stärken. Zitronensaft hilft bei der Festigung beschädigter und geschälter Nägel, während er hässliche gelbliche Flecken von der Nageloberfläche entfernt und ihr einen hellen Glanz verleiht.

Mischen Sie für die Nagelpflege 3 Esslöffel Olivenöl mit 1 Esslöffel frischem Zitronensaft und erhitzen Sie die Mischung in der Mikrowelle, bis die Mischung leicht warm ist. Massieren Sie die Mischung auf jeden einzelnen Nagel und weichen Sie dann Ihre Fingerspitzen 20 Minuten lang in der Mischung ein.

2. In Meersalz einweichen

Gibt es eine bessere Art und Weise, schwache und brüchige Zehen- und Fingernägel zu stärken, als mit einem beruhigenden, entspannenden Bad aus Meersalz und warmem Wasser? Dieses heilende Bad macht nicht nur die Nagelhaut weicher und verleiht den Nägeln einen strahlenden Glanz, sondern ist auch die ideale Lösung für die Frage, wie abgestorbene Hautzellen von den Füßen entfernt werden können. Die im Meersalz enthaltenen Mineralien haben heilende und verjüngende Eigenschaften, die es zu einer häufigen Ergänzung von Bädern machen. Schütten Sie etwas warmes Wasser in einen großen Behälter, in den Sie Ihre Fußnägel bequem eintauchen können.

Geben Sie für diese natürliche Nagelpflege 2 Esslöffel Meersalz und je 4 Tropfen Weizenkeimöl und ätherische Zitronenöle hinzu. Tauchen Sie Ihre Zehennägel und Fingernägel 15 Minuten lang in diese Lösung ein und tupfen Sie sie dann trocken. Tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Hand und eine Fußcreme auf Ihre Hände und Füße auf. Befolgen Sie diese Kur 2 bis 3 Mal pro Woche, um erstaunliche Ergebnisse zu erzielen.

3. Kokosnuss-Öl-Massage

Nagelpflege KokosnussölReines Kokosnussöl ist die Lösung für Haar- und Hautprobleme. Eine Mischung aus Kokosnussöl und Curryblättern ist die ultimative Lösung für graues Haar und es ist auch ein natürlicher Feuchtigkeitsspender zur Behandlung von trockener Haut. Aber wie kann man brüchige Nägel mit Kokosnussöl stärken? Nun, eine nährende Nagelmassage mit Kokosnussöl kann als erstaunliche Feuchtigkeitscreme für die Nägel wirken und verschiedenen Arten von Nagelinfektionen vorbeugen. Das Öl trägt dazu bei, die Nägel feucht zu halten, während die Massage zur Verbesserung der Blutzirkulation beiträgt.

Erwärmen Sie etwas Kokosnussöl zur Nagelpflege in einem Gefäß, tragen Sie dieses Nagelpflege Öl auf jeden der Nägel auf und massieren Sie es 5 Minuten lang mit den Fingerspitzen. Befolgen Sie diesen Vorgang 2 bis 3 Mal täglich für beste Ergebnisse.

*Kokosnussöl – Mehr Informationen!

4. Apfelessig

Dies ist nicht nur eine nützliche, sondern auch kostengünstige Behandlung brüchiger Nägel, die in der Speisekammer leicht erhältlich ist. Apfelessig ist ein weit verbreiteter Bestandteil von Haut- und Haarpflegemitteln und er ist zweifellos die beste natürliche Methode zur Behandlung von Schuppen und Kopfhautjucken. Biologischer Apfelessig ist reich an Mineralien wie Eisen, Kalzium, Kalium und Magnesium sowie Vitaminen, die für die Entwicklung kräftigerer und dickerer Nägel unerlässlich sind. Darüber hinaus helfen die im Apfelessig enthaltene Apfelsäure und Essigsäure, Nagelinfektionen in Schach zu halten. Mischen Sie dies Nagelpflege Kur zu gleichen Anteilen von Apfelessig und Wasser in einer Schüssel und tauchen Sie Ihre Nägel 10 Minuten lang in diese Lösung. Befolgen Sie diese Kur einmal täglich und sehen Sie, wie Ihre Nägel dicker und stärker werden. Sie können die Nagelpflege Lösung aufbewahren, um sie am nächsten Tag wieder zu verwenden.

5. Nagelpflege mit Vitamin-E-Öl-Massage

Vitamin E Öl KapselnVitamin E-Öl ist in vielen Hautpflege Produkten enthalten. Vitamin E ist ein wesentlicher Bestandteil von Haut und Haar, der für ein jugendliches Aussehen sorgt, die Haut pflegt und das Haar dicker und kräftiger macht. Eine der Hauptursachen für brüchige Nägel ist der Mangel an Feuchtigkeit in den Nägeln. Vitamin E-Öl wirkt als erstaunliche Nagelpflege Kur gegen brüchige Nägel, indem es die Nägel mit Feuchtigkeit versorgt und befeuchtet. Es hilft auch bei der Versorgung der Nagelhäute mit Nährstoffen.

Extrahieren Sie das Öl aus einer Vitamin E-Öl Kapsel und überziehen Sie alle Nägel mit dem Öl und massieren Sie es vor dem Schlafengehen 5 Minuten lang sanft ein. Befolgen Sie diese Nagelpflege Kur täglich, um spürbare Veränderungen an Ihren Nägeln zu sehen.

*Vitamin E-Öl – Mehr Informationen!

6. Teebaum-Öl-Tropfen

Nagelpflege TeebaumölDie kraftvollen antiseptischen Eigenschaften von Teebaumöl machen es zu einem beliebten Naturheilmittel bei einer Vielzahl von Hautproblemen, und die Verwendung von Teebaumöl bei der Behandlung von Ringelflechte (Tinea corporis), beim Menschen ist bekannt. Teebaumöl hilft auch bei der Behandlung brüchiger Nägel, die durch Pilzinfektionen verursacht wurden, und es ist eines der unübertroffenen Nagelpilz-Hausmittel, das schnelle Ergebnisse liefert. Es hilft auch bei der Behandlung verfärbter Nägel. Teebaumöl sollte jedoch immer in verdünnter Form aufgetragen werden, gemischt mit Wasser oder einem anderen Öl, da es von Natur aus stark ist.

Geben Sie für die selbstgemachte Nagelpflege 5 bis 6 Tropfen Teebaumöl in 1/2 Esslöffel Olivenöl. Verteilen Sie diese Lösung gründlich auf den Nägeln und warten Sie 30 Minuten. Waschen Sie die Nägel mit lauwarmem Wasser, tupfen Sie sie trocken und tragen Sie eine feuchtigkeitsspendende Lotion auf. Machen Sie diese Nagel Kur 2-mal täglich für 1 Monat.

*Teebaumöl – Mehr Informationen!

7. Nagelpflege mit Zitronensaft

Roher Zitronensaft ist die ultimative Behandlung für alle Arten von Haut- und Haarproblemen und ein natürliches Hausmittel gegen dunkle Augenringe. Er ist aber auch eines der funktionellen Hausmittel bei brüchigen Nägeln, die helfen, die Nägel zu stärken und aufzuhellen und den hässlichen gelben “Schimmer“ zu beseitigen. Dieser gelbstich entsteht auch durch übermäßigen Gebrauch von Nagellacken. Zitronensaft behandelt auch Trockenheit, Absplittern und Schälen der Nägel, die durch Nagellackentferner verursacht werden.

Man quetscht aus einer ganzen Zitrone frischen Zitronensaft aus, taucht ein Wattepad in den Saft und wischt jeden Nagel mit dem Saft ab. Massieren Sie den restlichen Saft auf die Nägel, warten Sie 10 Minuten und spülen Sie die Nägel anschließend mit lauwarmem Wasser ab. Befolgen Sie diese Kur 2 bis 3 Mal wöchentlich während 1 Monats.

8. Nagelpflege mit Eigelb und Milch

Eine der Hauptursachen für schwache und brüchige Nägel ist der Mangel an Nährstoffen wie Eiweiß, Kalzium, und Eigelb. Eigelb und Milch sind einige der besten und leicht verfügbaren natürlichen Quellen für Eiweiß und Kalzium, die bei der Stärkung der Nägel helfen.

Eine Mischung aus Milch und Eigelb ist zwar nicht sehr ansprechend, aber sie ist eines der nützlichen natürlichen Heilmittel bei brüchigen Nägeln, die schnelle Ergebnisse zeigen. Die Mischung versorgt die Nägel mit intensiver Feuchtigkeit und verhindert das Schälen oder Spalten der Nägel. Darüber hinaus sehen die Nägel auch weißer aus als vorher. Mischen Sie ein Eigelb mit 2 Esslöffeln Milch, schlagen Sie es gut durch und massieren Sie diese Mischung gründlich auf Ihre Nägel. Warten Sie 20 Minuten und reinigen Sie die Nägel anschließend mit lauwarmem Wasser.

9. Nagelpflege Wellness – Natur Kräuter-Nagelmaske

Kräuter NagelmaskeWir verwenden eine breite Palette selbstgemachter Masken, um unsere Haut und unsere Haare zu verwöhnen, und warum sollten dann unsere Nägel dieser nährenden Pflege beraubt werden? Eine duftende und nährende Nagelmaske aus Kräutern, die schon nach wenigen Anwendungen für stärkere und dickere Nägel sorgt, funktioniert genauso gut wie eine Maniküre. Geben Sie für die selbstgemachte Nagelpflege je einen Teelöffel Kamillen- und Pfefferminztee in eine Tasse und gießen Sie eine Tasse kochendes Wasser über die Teemischung. Lassen Sie es 2 Stunden ziehen und seihen Sie den Tee dann ab.

Geben Sie einen Teelöffel Olivenöl und 2 Esslöffel Weizenmehl in den Tee, vermischen Sie ihn gut und tragen Sie ihn auf alle Nägel auf, indem Sie sie gründlich bedecken. Warten Sie 1 Stunde und spülen Sie den Tee mit Wasser ab. Befolgen Sie diese Kur 1 bis 2 Mal pro Woche für beste Ergebnisse.

10. Nagelpflege Schachtelhalm Kur

Schachtelhalm ist ein dünnes, mehrjähriges Kraut, das wie der Schweif eines Pferdes aussieht. Dieses Kraut ist eine reichhaltige Quelle für einige der essenziellen Mineralien für den Körper, wie Kalzium, Eisen, Mangan zusammen mit Gerbstoffen, Flavonoiden und Fettsäuren – die alle für das Wachstum starker und gesunder Nägel notwendig sind. Es hilft auch bei der Entfernung von weißen Flecken und Infektionen der Nägel. Die Vorteile des Schachtelhalmkrauts können einfach dadurch genutzt werden, dass Schachtelhalmextrakt täglich nach dem Einweichen der Nägel in einer Schachtelhalm-Infusion verwendet wird.

Zur Zubereitung des Aufgusses geben Sie 2 Esslöffel des getrockneten Krauts in eine Tasse mit heißem Wasser, decken es zu und lassen es 10 Minuten ziehen. Den Aufguss abkühlen lassen und die Nägel 20 Minuten darin einweichen. Tupfen Sie die Nägel trocken und tragen Sie etwas Olivenöl auf die Nägel auf. Befolgen Sie diese Kur 3 bis 4 Mal pro Woche für beste Ergebnisse.

11. Vaseline

Vaseline war schon immer der beste Freund für trockene und schuppige Haut während des Winters, und es ist auch das beste natürliche Heilmittel für rissige Lippen. Es ist ein Mehrzweckprodukt, das zur Behandlung einer Reihe von Hautproblemen eingesetzt wird. Dehydrierung ist eine der Hauptursachen für brüchige Nägel.

Wenn Sie nachts vor dem Schlafengehen etwas Vaseline oder Vaselin auf Ihre Nägel schmieren, ist dies ein einfacher und leichter Nagelpflege Trick, um die Nagelhaut feucht zu halten und zu verhindern, dass sie sich aufspaltet. Befolgen Sie dieses nächtliche Ritual täglich 1 bis 2 Monate lang und bedecken Sie Ihre Nägel vor dem Schlafengehen mit dünnen Baumwollhandschuhen, damit diese Nagelpflege ganz in Ruhe einwirken kann.

12. Behandlung mit warmem Öl

Das Massieren der Nägel mit natürlichen Nagelpflege Ölen wie Kokosnussöl ist zwar gut genug, aber es funktioniert noch besser, wenn die Nägel mit einer tiefen nährenden Behandlung mit heißem Öl verwöhnt werden. Sie können für diese Behandlung natürliche Öle wie Mandelöl, Olivenöl oder Jojobaöl verwenden. Die in den Ölen enthaltenen Nährstoffe und gesunden Fette helfen bei der Wiederherstellung der Nägel, die durch den übermäßigen Gebrauch von Nagellack und Nagellackentferner beschädigt wurden.

Mischen Sie die selbstgemachte Nagelpflege zu gleichen Teilen Olivenöl, Mandelöl und Jojobaöl und erhitzen Sie die Mischung, bis sie sich warm anfühlt. Tauchen Sie kleine Wattebäusche in das Öl und tragen Sie die getränkten Baumwollbäusche auf jeden der Nägel auf. Wickeln Sie Folien um die Nägel, damit sie bedeckt bleiben. Warten Sie 10 Minuten und entfernen Sie die Folie und den Wattebausch. Dieses Nagelpflege Verfahren ermöglicht es, den Ölen, in die Nägel einzudringen und diese mit Feuchtigkeit zu versorgen.

13. In Bier einweichen

Bier ist nicht nur das Lieblingsgetränk für Feste und Partys, es ist auch ein wichtiger Bestandteil von Hausmitteln für Haut und Haar. Bier ist ein starker natürlicher Haar-Conditioner. Eine Kombination aus Bier, Apfelessig und Olivenöl ist aber auch eine wirkungsvolle, natürliche Nagelpflege Behandlung gegen brüchige Nägel.

Bier ist eine hervorragende Quelle an nagelfreundlichen Mineralien wie Kalium, Phosphor und Selen zusammen mit Biotin, die für starke und gesunde Nägel und Haare unerlässlich sind. Olivenöl hilft bei der Befeuchtung der trockenen und abgesplitterten Nagelhaut von innen.

Erwärmen Sie für diese Nagelpflege eine Vierteltasse Olivenöl, bis es warm zum Anfassen ist. Geben Sie nun eine halbe Tasse Bier und eine Viertel Tasse Apfelessig dazu und lassen Sie Ihre Fingerspitzen 15 Minuten lang in dieser Mischung einweichen. Wiederholen Sie diese Nagelpflege 1 bis 2 Mal pro Woche, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Nagelpflege Tipps zur Stärkung der Nägel und zur Verhinderung von Rissen

Neben diesen nützlichen Hausmitteln zur Nagelpflege, können Sie auch einige gesunde Tipps befolgen, um gesündere und kräftigere Nägel zu bekommen.

Gesunde Ernährung – Gespaltene und brüchige Nägel sind eines der verräterischen Anzeichen eines Nährstoffmangels. Es ist wichtig, einige positive Veränderungen in Ihrem Lebensstil herbeizuführen und sich an eine gesunde Ernährung zu halten, um starke und gesunde Nägel, schöne Haut und dickes Haar zu bekommen. Bei einer perfekten Nagelpflege sollte die Ernährung reich an Proteinen, Vitaminen, Mineralien und gesunden Fetten sein. Einige der wesentlichen Nährstoffe für gesunde Nägel sind die Vitamine A, B, C, D und E sowie Folsäure, Eisen, Kalzium und Zink.

Ebenfalls interessant zum Thema Nagelpflege:

Impressum | Datenschutzerklärung
nach oben